Möbelhaus-78-Logo
Titelfoto Liegen

Unsere Liegen

Ein erholsamer Schlaf ist wichtig, um den nächsten Tag entspannt und ausgeruht beginnen zu können. Die richtige Liege spielt dabei eine wichtige Rolle, denn es lässt den Körper regenerieren und neue Kraft sammeln. Es gibt eine Vielzahl an Polsterliegen, die sich durch ihr ansprechendes Design, ihre Funktionalität und ihren Komfort unterscheiden. Bei der Anschaffung einer neuen Schlafgelegenheit ist die vorhandene Räumlichkeit ein wichtiges Kaufkriterium, denn nicht immer lassen sich herkömmliche Betten vernünftig stellen. Gerade wenn nur ein begrenzter Platz zur Verfügung steht, sind Polsterliegen eine hervorragende Wahl. Sie nutzen die vorhanden Platzverhältnisse perfekt aus und zeichnen sich gleichzeitig durch ein trendiges Aussehen aus.

Polsterliegen in umfangreichen Variationen

Modern und farblich ansprechend, so präsentieren sich die Polsterliegen. Es gibt eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen Stilen und Farbgestaltungen, die sich ohne Weiteres den bereits vorhandenen Gegebenheiten anpassen lassen. Sie sehen manchmal aus wie eine kleine Couch, können jedoch am Abend in eine gemütliche Schlafgelegenheit verwandelt werden. Eine Polsterliege ist ein perfekter Bettersatz, der sich optimal in einer Ein- oder Zweizimmer-Wohnung, einem Gästezimmer oder in einem Kinder- oder Jugendzimmer integrieren lässt. Moderne Prints, bunte Farbkombinationen oder auffällig gesetzte Akzente sorgen gleichzeitig für einen direkten Blickfang. Sie überzeugen durch ihre qualitativ hochwertige Verarbeitung und können tagsüber als Sitzgelegenheit und in der Nacht als Schlafmöglichkeit genutzt werden. Die Höhe der Polsterliegen ist ebenfalls sehr komfortabel und schenken damit einen ausgezeichneten Sitzkomfort.

Individuelle Verwendung in kleinen Räumen

Polsterliegen sind nicht nur bequem und sehen gut aus, sie sind auch platzsparend. Gerade in einer kleinen Wohnung, in einem Singlehaushalt oder im Jugendzimmer spielt das eine wichtige Rolle, da der Platz oftmals begrenzt ist. Die Polsterliegen sind vollständig mit Stoff bezogen, so dass sie sich individuell im Raum platzieren lassen können. Tagsüber kann die Polsterliege als praktische Sitzgelegenheit genutzt werden. Kleine Kissen, die oftmals passend zur Liege erhältlich sind, machen aus diesem Polstermöbel eine bequeme Wohlfühloase. Zum Abend hin kann die Polsterliege durch Bettwäsche ergänzt werden, so dass sie sich praktischerweise zu einem Bett umgestalten lassen kann. Die soliden Unterbauten sowie die qualitativ hochwertigen Polsterungen sorgen dabei für einen entspannten Schlaf und halten gleichzeitig hohen Belastungen stand. Verantwortlich dafür ist nicht zuletzt die Matratze, die in der Regel aus einem Bonell-Federkern oder einer Softschaumpolsterung besteht. Ein Massivholzrahmen oder eine Lattenrost-Unterfederung sorgen dabei für eine ausreichende Stabilität.

Hohe Funktionalität bei Polsterliegen

Polsterliegen zeichnen sich nicht nur ein trendiges und modernes Design aus, sie überzeugen auch durch eine hervorragende Verarbeitung und einer hohen Funktionalität. Bei verschiedenen Modellen besteht die Möglichkeit, das Kopfteil sowie das Fußteil in der Höhe einfach oder sogar mehrfach zu verstellen, um eine noch bequemere Liegeposition zu erreichen. Einige Polsterliegen sind zusätzlich mit einem Bettkasten ausgestattet, der einen großen Stauraum bietet. Gerade in einer kleinen Wohnung ist das sehr vorteilhaft, um mehr Unterbringungsmöglichkeiten zu erhalten. Nach dem Aufstehen am Morgen lässt sich die Bettwäsche praktischerweise direkt im Bettkasten unterbringen, so dass aus einem Bett schnell eine perfekte Sitzgelegenheit für sich selber oder für Besucher wird. Der Bettkasten selber verfügt häufig über einen Spring-Auf-Beschlag, so dass er sich einfach und leicht öffnen lässt.